Veranstaltungen

Sie möchten sich in die Diskussion um die Entwicklung der Stromnetze einbringen? In unserem Kalender finden Sie eine Auswahl relevanter Termine. Die „NEP-Dialogveranstaltungen“ zum Netzentwicklungsplan führen die Übertragungsnetzbetreiber gemeinsam durch. Für regionale Veranstaltungen der einzelnen Übertragungsnetzbetreiber wählen Sie „Projektkommunikation“. Konferenzen, Kongresse o.ä. anderer Organisationen finden Sie unter der Kategorie „Veranstaltungen Dritter“.

Möchten Sie per E-Mail Einladungen zu den NEP-Veranstaltungen erhalten? Schreiben Sie uns an anmeldung@netzentwicklungsplan.de.

Nep calendar

Veranstaltungsart:
20
Di
August 2019
Veranstaltungen Dritter

Hamburg: Erörterungstermin SuedLink (Vorhaben 3 und 4, Abschnitt A)

ab 10:00 Uhr
Curio-Haus, Rothenbaumchausee 13, 20148 Hamburg
Mehr erfahren

Die Bundesnetzagentur hat im Bundesfachplanungsverfahren zum Abschnitt Brunsbüttel – Scheeßel des Vorhabens 3 und Wilster – Scheeßel des Vorhabens 4 eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die eingegangenen Einwendungen aller Belange und Vereinigungen werden von der Bundesnetzagentur und den Vorhabenträgern TenneT und TransnetBW sowie den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und den Einwendern erörtert. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich und erfordert eine vorherige Anmeldung.

Veranstaltungen Dritter

Gotha: Erörterungstermin Vorhaben 3 und 4, Abschnitt C (Bad Gandersheim – Seesen)

ab 10:00 Uhr
Stadthalle, Schützenplatz 1, 99867 Gotha
Mehr erfahren

Die Bundesnetzagentur hat im Bundesfachplanungsverfahren zum Abschnitt Bad Gandersheim – Seesen / Gerstungen des Vorhabens 3 und 4 eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die eingegangenen Einwendungen aller Belange und Vereinigungen werden von der Bundesnetzagentur und den Vorhabenträgern TenneT und TransnetBW sowie den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und den Einwendern erörtert. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich und erfordert eine vorherige Anmeldung.

27
Di
August 2019
Veranstaltungen Dritter

Mulmshorn: Erörterungstermin SuedLink (Vorhaben 3 und 4, Abschnitt A)

ab 10:00 Uhr
Hotel Heidejäger, Rotenburger Str. 62, 27356 Mulmshorn
Mehr erfahren

Die Bundesnetzagentur hat im Bundesfachplanungsverfahren zum Abschnitt Brunsbüttel – Scheeßel des Vorhabens 3 und Wilster – Scheeßel des Vorhabens 4 eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die eingegangenen Einwendungen aller Belange und Vereinigungen werden von der Bundesnetzagentur und den Vorhabenträgern TenneT und TransnetBW sowie den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und den Einwendern erörtert. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich und erfordert eine vorherige Anmeldung.

Veranstaltungen Dritter

Einbeck: Erörterungstermin Vorhaben 3 und 4, Abschnitt C (Bad Gandersheim – Seesen)

ab 10:00 Uhr
PS.Halle, PS.Speicher, Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck
Mehr erfahren

Die Bundesnetzagentur hat im Bundesfachplanungsverfahren zum Abschnitt Bad Gandersheim – Seesen / Gerstungen des Vorhabens 3 und 4 eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die eingegangenen Einwendungen aller Belange und Vereinigungen werden von der Bundesnetzagentur und den Vorhabenträgern TenneT und TransnetBW sowie den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und den Einwendern erörtert. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich und erfordert eine vorherige Anmeldung.

03
Di
September 2019
Veranstaltungen Dritter

Bad Salzungen: Erörterungstermin SuedLink (Vorhaben 3 und 4, Abschnitt D)

ab 10:00 Uhr
Pressenwerk, Bahnhofstr. 15, 36433 Bad Salzungen
Mehr erfahren

Die Bundesnetzagentur hat im Bundesfachplanungsverfahren zum Abschnitt Gerstungen – Arnstein des Vorhabens 3 und Gerstungen – Bergrheinfeld West des Vorhabens 4 eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die eingegangenen Einwendungen aller Belange und Vereinigungen werden von der Bundesnetzagentur und den Vorhabenträgern TenneT und TransnetBW sowie den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und den Einwendern erörtert. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich und erfordert eine vorherige Anmeldung.

Veranstaltungen Dritter

Bremen: Informationstag Netzausbau

ab 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Martinsclub Bremen m|Centrum, Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen
Mehr erfahren

Am Dienstag, den 6. August 2019 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) die vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Entwurf des Umweltberichts zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, Version 2019, auf www.netzausbau.de veröffentlicht. Damit hat die BNetzA zugleich die Konsultation des zweiten Entwurfs des Netzentwicklungsplans eröffnet und sucht begleitend zur Konsultation bei insgesamt fünf Informationsveranstaltungen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Die BNetzA stellt den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber, ihre vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Umweltbericht vor und erläutert ihre Dokumente und Annahmen im direkten Gespräch. Allen Interessierten wird ein Einblick in die Arbeit der Bundesnetzagentur ermöglicht. Neben Vertretern der BNetzA stehen bei den Informationstagen auch externe Experten Rede und Antwort.

04
Mi
September 2019
Veranstaltungen Dritter

Münster: Informationstag Netzausbau

ab 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
PSD-Bank Westfalen-Lippe, Hafenplatz 2, 48155 Münster
Mehr erfahren

Am Dienstag, den 6. August 2019 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) die vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Entwurf des Umweltberichts zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, Version 2019, auf www.netzausbau.de veröffentlicht. Damit hat die BNetzA zugleich die Konsultation des zweiten Entwurfs des Netzentwicklungsplans eröffnet und sucht begleitend zur Konsultation bei insgesamt fünf Informationsveranstaltungen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Die BNetzA stellt den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber, ihre vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Umweltbericht vor und erläutert ihre Dokumente und Annahmen im direkten Gespräch. Allen Interessierten wird ein Einblick in die Arbeit der Bundesnetzagentur ermöglicht. Neben Vertretern der BNetzA stehen bei den Informationstagen auch externe Experten Rede und Antwort.

05
Do
September 2019
Veranstaltungen Dritter

Mannheim: Informationstag Netzausbau

ab 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
IHK Rhein-Neckar Haus der Berufsbildung, Walter-Krause-Straße 11, 68163 Mannheim
Mehr erfahren

Am Dienstag, den 6. August 2019 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) die vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Entwurf des Umweltberichts zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, Version 2019, auf www.netzausbau.de veröffentlicht. Damit hat die BNetzA zugleich die Konsultation des zweiten Entwurfs des Netzentwicklungsplans eröffnet und sucht begleitend zur Konsultation bei insgesamt fünf Informationsveranstaltungen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Die BNetzA stellt den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber, ihre vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Umweltbericht vor und erläutert ihre Dokumente und Annahmen im direkten Gespräch. Allen Interessierten wird ein Einblick in die Arbeit der Bundesnetzagentur ermöglicht. Neben Vertretern der BNetzA stehen bei den Informationstagen auch externe Experten Rede und Antwort.

10
Di
September 2019
Veranstaltungen Dritter

Hannover: Erörterungstermin SuedLink (Vorhaben 3 und 4, Abschnitt B)

ab 10:00 Uhr
Designhotel Wienecke XI., Hildesheimer Straße 380, 30519 Hannover
Mehr erfahren

Die Bundesnetzagentur hat im Bundesfachplanungsverfahren zu den Abschnitten Scheeßel – Bad Gandersheim / Seesen der Vorhaben 3 und 4 eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die eingegangenen Einwendungen aller Belange und Vereinigungen werden von der Bundesnetzagentur und den Vorhabenträgern TenneT und TransnetBW sowie den betroffenen Trägern öffentlicher Belange und den Einwendern erörtert. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich und erfordert eine vorherige Anmeldung.

Veranstaltungen Dritter

Regensburg: Informationstag Netzausbau

ab 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
marinaforum Regensburg, Johanna-Dachs-Straße 46, 93055 Regensburg
Mehr erfahren

Am Dienstag, den 6. August 2019 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) die vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Entwurf des Umweltberichts zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, Version 2019, auf www.netzausbau.de veröffentlicht. Damit hat die BNetzA zugleich die Konsultation des zweiten Entwurfs des Netzentwicklungsplans eröffnet und sucht begleitend zur Konsultation bei insgesamt fünf Informationsveranstaltungen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Die BNetzA stellt den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber, ihre vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Umweltbericht vor und erläutert ihre Dokumente und Annahmen im direkten Gespräch. Allen Interessierten wird ein Einblick in die Arbeit der Bundesnetzagentur ermöglicht. Neben Vertretern der BNetzA stehen bei den Informationstagen auch externe Experten Rede und Antwort.

Veranstaltungen Dritter

Erfurt: Informationstag Netzausbau

ab 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Tagungsraum Erfurt, Eislebener Straße 1, 99068 Erfurt
Mehr erfahren

Am Dienstag, den 6. August 2019 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) die vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Entwurf des Umweltberichts zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, Version 2019, auf www.netzausbau.de veröffentlicht. Damit hat die BNetzA zugleich die Konsultation des zweiten Entwurfs des Netzentwicklungsplans eröffnet und sucht begleitend zur Konsultation bei insgesamt fünf Informationsveranstaltungen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Die BNetzA stellt den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber, ihre vorläufigen Prüfungsergebnisse sowie den Umweltbericht vor und erläutert ihre Dokumente und Annahmen im direkten Gespräch. Allen Interessierten wird ein Einblick in die Arbeit der Bundesnetzagentur ermöglicht. Neben Vertretern der BNetzA stehen bei den Informationstagen auch externe Experten Rede und Antwort.