Nachricht

Konsultation Netzentwicklungspläne und Umweltbericht 2025 der Bundesnetzagentur

11. Mai 2016

Die Bundesnetzagentur startet im Juni die öffentliche Konsultation zu den zweiten Entwürfen des NEP und des O-NEP 2025 sowie zum Entwurf des Umweltberichts. Die vier Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben die zweiten Entwürfe der Netzentwicklungspläne am 29. Februar der Bundenetzagentur übergeben. Diese hat die Netzentwicklungspläne inhaltlich und fachlich geprüft sowie eine Strategische Umweltprüfung (SUP) durchgeführt. Die Ergebnisse der SUP werden im Umweltbericht zusammengefasst.

Die Bundesnetzagentur stellt auf fünf Informationsveranstaltungen im Juni die zweiten Entwürfe des NEP und des O-NEP 2025 gemeinsam mit dem Entwurf des Umweltberichts vor. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.