28.02.17 - 16:20|Gunder C.|NEP
Guten Tag,
wer ist dafür verantwortlich, dass eine neue Leitung, direkt neben einer vorhandenen Leitung errichtet werden soll oder diese Leitung noch einmal abgerissen werden müsste?

Schutzgüter Mensch, Pflanzen, Tiere, biologische Vielfalt, Boden und Landschaft werden durch neue Leitungen in unzulässiger Weise betroffen.
Ein neuer Kahlschlag quer durch den östlichen Landkreis Coburg und den Landkreis Lichtenfels sowie erhebliche Umweltauswirkungen wären die Folge.

Planvolles Handeln sieht anders aus.

Freundlicher Gruß
Gunder C.