Wissen

Die sichere Verfügbarkeit von Strom im Alltag setzt eine komplexe Energieinfrastruktur voraus, in der das Stromnetz und insbesondere die Übertragungsnetze eine zentrale Rolle spielen. In dieser Rubrik erfahren Sie mehr zur Verantwortung der vier Übertragungsnetzbetreiber sowie zu den Grundlagen unseres Stromnetzes und zu den Herausforderungen der Netzplanung im Zusammenhang mit der Energiewende.

 

Übertragungsnetzbetreiber

Die vier Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW sind in Deutschland verantwortlich für das Übertragungsnetz zur überregionalen Versorgung und Übertragung im Höchstspannungsbereich. Die Sicherheit der Stromversorgung zu gewährleisten, ist ihr gesetzlicher und gesellschaftlicher Auftrag. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Übertragungsnetzbetreiber beim Gemeinschaftsprojekt Energiewende.

 

Stromnetze

Unsere Stromversorgung wird sichergestellt durch eine stabile, in Jahrzehnten gewachsene Energieinfrastruktur – ein komplexes Zusammenspiel aus Kraftwerken, Transformatoren, Speichern und Leitungen. Der Ausbau der erneuerbaren Energien bringt Schwankungen in der Stromerzeugung und Belastungen der Netze mit sich. Hier erfahren Sie, wie die Netzbetreiber diese technisch beherrschen.

 

Elektrische und magnetische Felder

Was bedeuten Höchstspannungsleitungen für unsere Umwelt und unsere Gesundheit? Und wie verhält es sich mit elektrischen und magnetischen Feldern? Sind diese schädlich? Wir zeigen Ihnen, wo elektrische und magnetische Felder in der Natur, im Alltag und beim Stromtransport auftreten, wie sie wirken und welche Grenzwerte gelten.

 

Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

Mit dem wachsenden Anteil des Stroms aus erneuerbaren Energien ändern sich die Anforderungen an das Stromnetz: Es werden mehr Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitungen benötigt, um den effizienten Stromtransport über lange Distanzen sicherzustellen. Hier beschreiben wir, welche Rolle die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung im Rahmen der Energiewende spielt.

 

Mediathek

Unsere Mediathek bietet Ihnen einen schnellen Zugriff auf alle Netzentwicklungspläne, Begleitdokumente sowie Basisinformationen und Vorträge. Darüber hinaus finden Sie hier alle relevanten Gesetze und Studien zum Netzausbau und ein umfassendes Angebot an Bildern. Zudem erklären wir den Prozess des Netzentwicklungsplans und den Ablauf der Konsultation mit kurzen Animationsfilmen.

 

Glossar

Von A wie AC-Anschluss bis W wie Wirkleistung: Hier finden Sie die Bedeutungen der zahlreichen Fachbegriffe aus der Netzplanung, verbunden mit vielen Querverweisen.