Neue Netze für neue Energien

Hintergrund - Offshore-Netzentwicklungsplan 2014, 2. Entwurf

  • Informationen zu Historie, rechtlichen Grundlagen und Gesamtprozess (zu Kapitel 1)

    Um Erzeuger und Verbraucher physikalisch zusammenzubringen, d. h. die erzeugte elektrische Energie an die stromverbrauchenden Kunden zu liefern, sind Übertragungsnetze erforderlich. ... Mehr erfahren

  • Definition des Standard-Maßnahmenumfangs

    Nachdem das Start-Offshorenetz feststeht und auch der Szenariorahmen dahingehend aufbereitet wurde, dass die in den einzelnen Szenarien angenommene installierte Erzeugungsleistung aus Offshore-Windenergie konkreten Gebieten in der Nord- und Ostsee zugeordnet wurde, kann nunmehr auf dieser Grundlage eine Beschreibung des erforderlichen Ausbaubedarfs des Offshorenetzes erfolgen. ... Mehr erfahren

  • Vorgehensweise zur Bestimmung der Länge von Netzanbindungssytemen

    Für die Bestimmung der Länge von Netzanbindungssystemen im Start-Offshorenetz konnten die technischen Planunterlagen herangezogen werden. Der Bestimmung von Längen der Netzanbindungssysteme im Zubau-Offshorenetz in Nord- und Ostsee liegen verschiedene Voraussetzungen zugrunde, die nachfolgend erläutert werden. ... Mehr erfahren