Stellungnahmen NEP 2035 (2021)

Veröffentlichung der Stellungnahmen

Im Rahmen der Konsultation vom 29. Januar bis zum 5. März 2021 hatte die Öffentlichkeit Gelegenheit, zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans Strom 2035, Version 2021, Stellung zu beziehen. Alle per E-Mail eingesandten oder über die Konsultationsmaske eingegebenen sachlichen Stellungnahmen, für die eine Einverständniserklärung zur Veröffentlichung vorliegt, werden hier sukzessive veröffentlicht. Die Veröffentlichung postalisch eingesandter Stellungnahmen ist leider nicht möglich.

Vor der Veröffentlichung werden die Stellungnahmen geprüft und Beiträge von Privatpersonen anonymisiert. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass nach Erklärung des Einverständnisses bis zur Veröffentlichung ein gewisser Bearbeitungszeitraum benötigt wird. Damit alle Stellungnahmen, für die eine Einverständniserklärung vorliegt, möglichst schnell publiziert werden können, wird bei Serienbriefen nur die erste Einsendung veröffentlicht und um eine Liste der weiteren Absender ergänzt. Weiterführende Hinweise zur Veröffentlichung finden Sie hier.

3.293
Stellungnahmen sind abgegeben worden.
925
Stellungnahmen sind veröffentlicht worden.

Was passiert mit den Stellungnahmen?

Alle rechtzeitig eingegangenen Stellungnahmen werden durch die Übertragungsnetzbetreiber in einem mehrwöchigen Prozess dokumentiert, ausgewertet und bearbeitet. Mehrfache Einsendungen des gleichen Beitrags von einer Person werden als eine Stellungnahme berücksichtigt. Die Stellungnahmen werden nicht individuell bestätigt oder beantwortet, sondern angemessen in den zweiten überarbeiteten Entwurf des NEP eingearbeitet. Dazu werden die Übertragungsnetzbetreiber am Anfang eines jeden Kapitels darlegen, in welcher Form die Stellungnahmen in den NEP eingeflossen sind.

04.03.2021 - 22:41 | Bürgerinitiative Leinburg | NEP
04.03.2021 - 19:54 | Bürgerinitiative Bergrheinfeld | NEP
03.03.2021 - 21:59 | Bürgerinitiative A7 Stromtrasse NEIN e.V. | NEP
03.03.2021 - 20:25 | Bürgerinitiative Megatrasse-Lech | NEP
NEP BI-Megatrasse-Lech: Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend meine Stellungnahme zur Konsultation des: Netzentwicklungsplan Strom 2035 (2021) Auch dieser Netzentwicklungsplan bietet keine ausreichende Grundlage für einen Stromnetzausbau im Höchstspannungsnetz! Gründe warum ich diesen Netzentwicklungsplan Strom ablehne: Eine Energiewende kann und wird nicht im Höchstspannun
Mehr lesen
03.03.2021 - 20:21 | Martin S. | NEP
Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend meine Stellungnahme zur Konsultation des: Netzentwicklungsplan Strom 2035 (2021) Auch dieser Netzentwicklungsplan bietet keine ausreichende Grundlage für einen Stromnetzausbau im Höchstspannungsnetz! Gründe warum ich diesen Netzentwicklungsplan Strom ablehne: Es wird nicht betrachtet, was ist wenn alle PV-Anlagen mit Speichertechnik ausgerü
Mehr lesen
03.03.2021 - 19:38 | Bürgerinitiative Rohlsdorf-Techau-Pansdorf-Luschendorf | NEP
03.03.2021 - 18:39 | Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen | NEP
03.03.2021 - 16:23 | Susanne S. | NEP
Für die Zukunft unserer Kinder brauchen wir erneuerbare Energiequellen.
Mehr lesen
03.03.2021 - 16:13 | Fachverband Biogas e.V. | NEP
03.03.2021 - 11:09 | Ursula B. | NEP

Seiten