Stellungnahmen 2013

Veröffentlichung der Stellungnahmen

Im Rahmen der Konsultation vom 2. März bis zum 14. April hatte die Öffentlichkeit Gelegenheit, zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans Strom 2013 Stellung zu beziehen. Sofern die Teilnehmer der Konsultation ihr Einverständnis dazu erklären, werden ihre Stellungnahmen hier veröffentlicht. Zuvor werden die Stellungnahmen geprüft und Schlagworten zugeordnet. Beiträge von Privatpersonen werden anonymisiert. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass nach Erklärung des Einverständnisses bis zur Veröffentlichung ein gewisser Bearbeitungszeitraum benötigt wird.

Zähler Stellungnahmen 2013

502
Stellungnahmen sind abgegeben worden.
352
Stellungnahmen sind veröffentlicht worden.

Was passiert mit den Stellungnahmen?

Die Stellungnahmen werden in einem mehrwöchigen Prozess von den Übertragungsnetzbetreibern geprüft und ausgewertet und fließen in die Überarbeitung des NEP-Entwurfs ein. Der zweite Entwurf, der im Sommer 2013 veröffentlicht wird, enthält eine zusammenfassende Erklärung, wie die Konsultationsbeiträge den NEP beeinflusst haben. Die ÜNB hoffen auf eine rege und konstruktive Beteiligung an der Konsultation 2013.

Von 2013 bis 2017 war ein Offshore-Netzentwicklungsplan (O-NEP) zur Energiegewinnung auf dem Meer zu erstellen. Der O-NEP 2030 (2017) war der letzte zu erstellende O-NEP. Seine Bestandteile werden zukünftig im NEP und im Flächenentwicklungsplan (FEP) des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie fortgeführt.

Seiten

25.03.13 - 14:29|Kathrin S.|NEP
Seitenbezug: 143
Bezug: 143 Stellungnahme: Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Möglichkeit einer Stellungnahme. Anbei erhalten Sie mein Dokument als PDF-Datei. Der Veröffentlichung stimme ich zu. Mit freundlichen Grüßen Kathrin S. ... Mehr lesen
24.03.13 - 20:26|René F.|NEP
Allgemeine Anmerkung
An Netzentwicklungsplan Strom Postfach 10 05 72 10565 Berlin Stellungnahme zum Netzentwicklungsplan Strom 2013 (NEP) Entwurf vom 03. ... Mehr lesen
24.03.13 - 14:51|Renate W.|NEP
Seitenbezug: 224
Maßnahme D09 Korridor D, HGÜ Verbindung Sachsen-Anhalt - Bayern Neubau Korridor Lauchstädt - Meitingen Planung des Trassenverlaufes um Winkelhaid/Penzenhofen herum, keinesfalls über die Wohnbebauung Winkelhaid/Penzenhofen ... Mehr lesen
24.03.13 - 14:51|Renate W.|NEP
Seitenbezug: 266
Maßnahme P53/M54 Netzverstärkung und -ausbau zwischen Raitersaich - Ludersheim Keine Hochrüstung der bestehenden 220kV Trasse auf 380kV innerhalb der Wohnbebauung Weiträumige Trassenverlegung außerhalb der Wohnbebauung um Winkelhaid/Penzenhofen herum Begründung: Die geplanten Maßnahmen gefährden die Gesundheit der Bevölkerung im Nahbereich und bis zu 400m rechts und links der bestehenden Tra ... Mehr lesen
24.03.13 - 12:38|Irmgard und Jürgen T.|NEP
Allgemeine Anmerkung
Betreff: Doppelkonverter Osterath Sehr geehrte Damen und Herrn, mit dieser Mail erneuern wir unseren Einspruch zum geplanten Konverterstandort der neuen Stromautobahnen in Osterath. Anbei erhalten Sie die Einwendungen in der Anlage. Wir bitten um Kenntnisnahme und ernsthafte Prüfung unseres Anliegens. Mit freundlichem Gruß Irmgard und Jürgen T. ... Mehr lesen
23.03.13 - 08:19|Heinz D.|NEP
Allgemeine Anmerkung
Keine weitere Verschandelung unserer Heimat !!! Für diese Energiewende -ein völliger Schwachsinn- gab es von Anfang an kein einziges rationales Argument. Sie schafft auch keine echten Arbeitsplätze, siehe z.B. aktuell Bosch-Solar in Arnstadt . ... Mehr lesen
22.03.13 - 12:01|Rudolf G.|NEP
Allgemeine Anmerkung
Betreff: Einspruch Sehr geehrte Damen und Herrn Meerbusch, den 22.3.2013 zunächst möchte ich das Planungsverfahren bezüglich der Konverterstation in Osterath auf heftigste kritisieren. Die von Ihnen propagierte Mitsprache der Bürger an den Planungen wird von Ihnen auf das gröblichste verletzt und ad absurdum gefü ... Mehr lesen
22.03.13 - 10:02|Gottfried H.|NEP
Allgemeine Anmerkung
Betreff: Konsultationsstellungnahme mit Vorschlägen zur Speicherung von regenerativem Überschußstrom Sehr geehrte Damen und Herren, für die Einladung zur NEP-Veranstaltung am 13.03.2013 in Stuttgart bedanke ich mich sehr. ... Mehr lesen
22.03.13 - 08:27|Dirk M.|NEP
Seitenbezug: 241, 242
Der geplante Trassenausbau würde in unserem Gemeindegebiet einem Neubau gleichkommen, da die 380 KV Leitung einen anderen Mastenaufbau erfordert. Schon bei dem Bau der bisherigen Trasse wurde bei der Planung keine Schutzgutabwägung getroffen. Hier wurde damals ohne ein vollständiges Genehmigungsverfahren einfach die kürzeste Strecke ausgewählt. ... Mehr lesen
20.03.13 - 00:00|UWG Ratsfraktion Meerbusch|NEP
Allgemeine Anmerkung
Betreff: W.: Einspruch Netzentwicklungsplan 2013 Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit teilen wir Ihnen ausdrücklich mit, dass die UWG Ratsfraktion Meerbusch mit einer Veröffentlichung unserer Stellungnahme auf Ihrer Website einverstanden sind! Mit freundlichen Grüßen Christian Staudinger-Napp ----- Original Nachricht ---- Von: uwg-ratsfraktion-meerbusch@arcor.de An: ... Mehr lesen

Seiten