NEP-Dialogveranstaltung

Parlamentarischer Abend

26. September 2012
ab 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Berlin

Am 26. September diskutierten Geschäftsführer der vier Übertragungsnetzbetreiber den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans und die Ergebnisse der Konsultation mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages und weiteren Gästen im Rahmen eines parlamentarischen Abends in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin. Den Auftakt der Veranstaltung bildete ein Impulsreferat von Bundesumweltminister Peter Altmaier. In der anschließenden Podiumsdiskussion sprachen Stefan Kapferer, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, Ingrid Nestle, Staatssekretärin im Energiewendeministerium des Landes Schleswig-Holstein, und Christoph Bals, politischer Geschäftsführer Germanwatch e.V., mit Boris Schucht, Sprecher der Geschäftsführung von 50Hertz, und Dr. Klaus Kleinekorte, Technischer Geschäftsführer von Amprion, über Entwicklung und Ausbau der deutschen Übertragungsnetze.