15.08.12 - 09:51|Kurt L.|NEP
Stellungnahme Netzentwicklungsplan Strom 2012 / Anhang/Ergebnismaßnahmen/ P25 / TenneT TSO / Maßnahme 47 Kiel-Göhl
 
Guten Tag,
 
als Bewohner von 24321 Giekau/Ölböhm protestiere ich schärfstens gegen die Planung der Maßnahme 47 (Kiel-Göhl) und hier insbesondere gegen die von TenneT untersuchte Nordvariante mit der Bezeichnung B.3.3. (nördliche Führung am Selenter See).
 
Diese Variante zerstört das Landschaftsschutzgebiet " Endmoränengebiet mit Hessenstein zwischen Lütjenburg und Hohenfelde und Umgebung" (s.Kreis Plön)
Bereits andere absurde Bauvorhaben in diesem Gebiet wurden abgewiesen aufgrund des Landschaftsschutzes und der besonderen Bedeutung für Vogel(rück)zuggebiete.
 
Schließlich wird der touristisch wichtige Küstenstreifen in Mitleidenschaft gezogen.
 
Aus meiner Sicht kann diese Trasse komplett, ohne weitere Zerstörung der letzten schönen Landschaften und zum Schutz der Menschen durch die Ostsee geführt werden!
 
Mit freundlichen Grüßen
Kurt L.