28.02.17 - 20:41|Siglinde B.|NEP
Der Bau einer zweiten Trasse oder noch schlimmer der Abriss der bestehenden Leitung mit dem damit verbundenen Neubau wäre ein Schildbürgerstreich, der im Endeffekt teuer für jeden einzelnen Bürger kommt, da die immensen Kosten für die Netzentgelte immer der Stromkunde zahlen muß. Als mündiger Bürger verlange ich, diese Großspurigkeit zu unterlassen und auf Speichertechnik zu setzen.