Stellungnahmen NEP 2030 (2019)

Veröffentlichung der Stellungnahmen

Im Rahmen der Konsultation vom 4. Februar bis zum 4. März 2019 hat die Öffentlichkeit Gelegenheit, zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans Strom 2030, Version 2019, Stellung zu beziehen. Alle per E-Mail eingesandten oder über die Konsultationsmaske eingegebenen sachlichen Stellungnahmen, für die eine Einverständniserklärung zur Veröffentlichung vorliegt, werden hier sukzessive veröffentlicht. Die Veröffentlichung postalisch eingesandter Stellungnahmen ist leider nicht möglich.

Vor der Veröffentlichung werden die Stellungnahmen geprüft und Beiträge von Privatpersonen anonymisiert. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass nach Erklärung des Einverständnisses bis zur Veröffentlichung ein gewisser Bearbeitungszeitraum benötigt wird. Damit alle Stellungnahmen, für die eine Einverständniserklärung vorliegt, möglichst schnell publiziert werden können, wird bei Serienbriefen nur die erste Einsendung veröffentlicht und um eine Liste der weiteren Absender ergänzt. Weiterführende Hinweise zur Veröffentlichung finden Sie hier.

907
Stellungnahmen sind abgegeben worden.
764
Stellungnahmen sind veröffentlicht worden.

Was passiert mit den Stellungnahmen?

Alle rechtzeitig eingegangenen Stellungnahmen werden durch die Übertragungsnetzbetreiber in einem mehrwöchigen Prozess dokumentiert, ausgewertet und bearbeitet. Mehrfache Einsendungen des gleichen Beitrags von einer Person werden als eine Stellungnahme berücksichtigt. Die Stellungnahmen werden nicht individuell bestätigt oder beantwortet, sondern angemessen in den zweiten überarbeiteten Entwurf des NEP eingearbeitet. Dazu werden die Übertragungsnetzbetreiber am Anfang eines jeden Kapitels darlegen, in welcher Form die Stellungnahmen in den NEP eingeflossen sind.

02.03.2019 - 15:36 | Walter M. | NEP
Betreff: Vorschlag Walter M. Sehr geehrte Damen und Herren, im Anhang ist mein Vorschlag zur Konsultation Netzentwicklungsplan 2030. Mit freundlichen Grüßen Walter M.
Mehr lesen
02.03.2019 - 15:06 | Andrea R. und Martin M. | NEP
Betreff: Stellungnahme Netzentwicklungsplan Strom 2030, 1.Entwurf vom 04.02.2019 Sehr geehrte Damen und Herren, im 1. Entwurf des Netzentwicklungsplan Strom 2030, vom 04.02.2019, wird das Projekt P53 M-Nr. 54 unter der NOVA Kategorie "AC-Netzverstärkung: Neubau in bestehender Trasse" geführt. Fakt ist, dass bereits die bestehende Trassenführung, die nach dem Landesentwicklungspr
Mehr lesen
02.03.2019 - 13:57 | Antje T. | NEP
Grundsätzlich sind erneuerbare Energien zur weiteren und nachhaltigen Stromversorgung unabdingbar. Hier sollten jedoch nicht die Bürger und ihre Sorgen und Ängste übergangen werden. Insobesondere spreche ich eine mögliche Doppelkonverteranlage in Osterath an. Eine Großindustrie in umittelbarer Nähe eines Wohngebietes. Es wird zwar immer dargelegt, dass es keine gesundheitlichen Risiken gibt, aber
Mehr lesen
02.03.2019 - 13:36 | Wolfgang M. | NEP
Stellungnahme zum Netzentwicklungsplan Strom 20130/2019 der Übertragungsnetzbetrieber
Mehr lesen
02.03.2019 - 13:06 | Peter und Rita S. | NEP
Stellungnahme zur Konsultation zum Netzentwicklungsplan Strom 2030 (2019), 1. Entwurf Sehr geehrte Damen und Herren, zum oben genannten Entwurf nehmen wir wie folgt Stellung bzw. tragen wir unsere nachfolgend genannten Einwendungen vor: Der Netzentwicklungsplan hat u.a. zum Ziel die Stromtrasse Emden/Niedersachsen und Phillipsburg/Baden-Württemberg sowie den derzeitig beabsichtigten Konve
Mehr lesen
02.03.2019 - 12:36 | Andreas L. | NEP
Betreff: Konverter Osterath. NETZENTWICKLUNGSPLAN STROM 2019 (2030), ERSTER ENTWURF Sehr geehrter Damen und Herren, durch einen Doppelkonverter in der Nähe von Osterath werden die Immobilienpreise in diesem Gebiet erheblich sinken. Viele Osterather, mich eingeschlossen, werden mittelfristig einen Verkauf ihrer Häuser und einen Umzug planen. Meine Kinder studieren. Sie haben bereits erklärt
Mehr lesen
02.03.2019 - 12:36 | Karsten S. | NEP
Betreff: Doppelkonverter Meerbusch Osterath Stellungnahme zum NETZENTWICKLUNGSPLAN STROM 2019 (2030), ERSTER ENTWURF der Übertragungsnetzbetreiber und gegen den geplanten Bau des "Doppelkonverters" in Meerbusch- Osterath Sehr geehrte Damen und Herren, ich erhebe Einwände gegen den NEP 2019, 1. Entwurf, insbesondere gegen die Planung und den Bau einer Konverteranlage der Fi
Mehr lesen
02.03.2019 - 12:06 | Hilde L. | NEP
Betreff: Stellungnahme - Konsultation NEP 2030 (2019) - Netzentwicklungsplan 2019-2030 Fristende 04.03.2019 An: Netzentwicklungsplan Strom Postfach 10 07 48 10567 Berlin Bundesnetzagentur Stichwort: Netzausbau Postfach 8001 53105 Bonn *Stellungnahme: *Zur Konsultation NEP 2030 (2019) 1. Entwurf nehme ich wie folgt Stellung: Sehr geehrte Damen und Herren, Mit dem Netzausbau-
Mehr lesen
02.03.2019 - 11:06 | H. S. | NEP
Stellungnahme zur Konsultation zum Netzentwicklungsplan 2030 (2019), 1. Entwurf Sehr geehrte Damen und Herren, gegen den oben genannten Entwurf nehmen wir wie folgt Stellung bzw. tragen wir unsere nachfolgend genannten Einwendungen vor: Der Netzentwicklungsplan hat u.a. zum Ziel die Stromtrasse Emden/Niedersachsen und Phillipsburg/Baden-Württemberg sowie den derzeitigen Konverterstandort
Mehr lesen
02.03.2019 - 00:39 | Bürgerinitiative Lenting | NEP

Seiten